Webguide

WINKEL - A K L - Regalbediengerät Colibri

Flink wie ein Colibri

... bewegt sich das neue automatische Behälter-Regalbediengerät der Firma WINKEL. Gleich wie der Colibri, leicht, steif, kompakt und schnell sowie präzise werden Behälter eingelagert. Bei der Neuentwicklung des Hauses WINKEL kamen völlig neue Konstruktionsprinzipien zum Tragen, die in diesem Produktbereich neue Best Of's markieren. Hauptmerkmal ist die mittels Kardan-Wellen mechanisch synchronisierten Antriebe über schräg verzahnte Zahnstangen und Hochleistungs-Kunststoffritzel. Durch dieses Konstruktionsprinzip wurden mehrere Nachteile bisher existierender Systeme eliminiert. Probleme der Synchronisation elektrisch arbeitender Wellen sowie Defekte bei mit Reibrad angetriebenen Vulkollanrollen sind damit ebenfalls Ver-gangenheit. Ein weiterer Hauptvorteil ist, dass der Colibri eine ca. 2 m geringere Baulänge hat und durch Wegfall benötigter Endpuffer ca. 4 m mehr Regalfläche bietet. Ein neues innovatives  Lastmittel-Teleskop ermöglicht minimale Höhenabstände von nur 60 mm von Behälter zu Behälter. Dadurch ist auch in vertikaler Ebene mehr Einlagerungsfläche vorhanden. Der Colibri bewegt sich horizontal mit einer Geschwin-digkeit bis 6 m/s und einer maximalen Beschleunigung von 5 m/s². Die Konstruktion ist komplett wartungsfrei mit Servoantrieben. Neben einer maximalen Laufruhe bietet das Colibri Regalbediengerät maximale Steifigkeit und mehr Regalfläche, die  zur Ver-fügung steht.

Nähere Informationen bekommen Sie beim Hersteller

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Webguide

viastore systems GmbH - viad@t

Das moderne, leistungsstarke, bewährte und zukunftssichere Standard-WMS viad@t eignet sich ebenso für kleine Lager mit geringem Umschlag wie für Distributionszentren mit mehreren Tausend Orderlines am Tag - für hoch automatisierte Systeme ebenso wie...

mehr...