Motek 2019

Die 38. Motek steht zusammen mit der 13. Bondexpo in den Startlöchern. Vom 07. bis 10. Oktober 2019 fokussiert die Messe „Smart Solutions for Production and Assembly“. Im Kern des Produkt- und Leistungsportfolios stehen digitalisierte Komponenten, Baugruppen, Subsysteme und Komplettanlagen für die automatisierte Produktion und Montage. Um den wachsenden Anforderungen der durchgängig automatisierten, stückzahlflexiblen Produktion gerecht zu werden, präsentiert die Motek an der industriellen Praxis ausgerichtete, in Technik und Kommunikation vernetzte Komplettlösungen. Ergänzend dazu zeigt die Bondexpo Detail- und Systemlösungen zum Fügen und Verbinden von Komponenten und Baugruppen in der Vor- und Endmontage.

Quelle: AKON Robotics