zurück zur Themenseite

Drei Versionen

Neue Steuerung für elektrische Hubsäulen

Passend zur Baureihe der Multilift II-Hubsäulen hat RK Rose+Krieger seine Steuerung überarbeitet. Das Ergebnis ist die neue MultiControl II, die als „duo“- oder „quadro“- Ausführung jeweils in den drei Versionen Basic, Premium und Premium Customized erhältlich ist.

Hutschienenclip

Für schmale Montage

Richard Wöhr mit Sitz in Höfen an der Enz hat das Gehäuse-Zubehörprogramm um den mit nur 14 Millimetern Breite besonders schmalen Hutschienenclip Hutsclip/St/0005 erweitert. Der Hutschienenclip aus verzinktem Stahlblech eignet sich für die Montage von Gehäusen und anderen Komponenten auf TS35/15 DIN-Hutschienen.

mehr...

Schwerlastprofile

Schwerlast aus Alu

Schwerlastprofile aus Aluminium garantieren stabile Gesamtkonstruktionen und sind dabei ausgesprochen leicht. Die Schwerlastprofile der Blocan-Baureihe von RK Rose+Krieger haben hohe Biege- und Torsionssteifigkeiten bei vergleichsweise geringem Eigengewicht, so der Hersteller.

mehr...
Anzeige

Hybrid-Linearsystem

Leicht zur Seite

Um Türen, Monitore oder auch Panels zu verschieben, werden Linearsysteme gerne an der Maschinenwand eingesetzt. Damit die Linearführungen die seitlichen Kräfte besser aufnehmen können, hat Igus ein Hybrid-Linearsystem entwickelt.

mehr...

Bildergalerie

Mit Lineartechnik auf der richtigen Spur!

Unter dem Begriff Lineartechnik werden Komponenten und Systeme subsummiert, die geradlinige Bewegungen entlang einer Achse ausführen. Dazu zählen etwa Linearachsen, Schlitten, Linearführungen, Positioniersysteme, Linearmotoren, Ketten, Profile und Befestigungssysteme. Im Maschinenbau sind diverse Linearmodule unterschiedlicher Bauart unverzichtbar. In nachfolgender Bilderserie werden beispielhaft Produkte und deren konkrete Anwendung aufgezeigt.

Bildergalerie ansehen
Anzeige

Einheit zur Datenüberwachung

Integrierte Intelligenz geht in Serie

IEF-Werner hat mit PA-infosys eine intelligente Einheit zur Datenüberwachung und Kommunikation für Maschinen und Komponenten entwickelt. Mit der Intelligenz überwacht eine Zahnriemenachse ihren Zustand und ihre Leistung selbst und kann unter anderem den eigenen Verschleiß analysieren.

mehr...

Bildergalerie

100 Jahre iwis – eine bewegende Firmengeschichte

Mit dem Fahrrad fing alles an. Das Unternehmen iwis mit Sitz in München ist Hersteller von Ketten für den Maschinen- und Anlagenbau, die Verpackungs-, Druck- und Lebensmittelindustrie sowie für industrielle Anwendungen im Bereich Fördertechnik. Aus den Kettenlösungen entstehen Antriebe für Höchstleistungen in unterschiedlichen Branchen. 2016 feiert das Unternehmen 100jähriges Jubiläum und gewährt den handling-Lesern einen exklusiven Blick ins Firmen-Fotoalbum und damit einen interessanten Rückblick in die Firmengeschichte.

Bildergalerie ansehen

Aluprofile im Eis

Gemüse für Astronauten kommt aus der Antarktis

Frisches Obst und Gemüse für Astronauten – das ist das Ziel des Projektes Eden ISS. Dafür wurde ein Gewächshaus mit speziellen Systemen zur Aufzucht von Pflanzen in der Antarktis aufgebaut. Mittendrin: Item-Profile inklusive Verbindungstechnik für ein Regalsystem.

mehr...