Flir

Berührungsloser Spannungsprüfer für Elektrikanlagen

Flir präsentiert den berührungslosen Spannungsprüfer VP50-2 mit Arbeitsleuchte und drei Alarmtypen. Damit lassen sich Probleme an elektrischen Anlagen sicherer und einfacher erkennen und überprüfen.

Der VP50-2 mit Dreifach-Alarm kann Spannung bei elektrischen Anlagen erkennen und warnt den Benutzer durch LED-, Vibrations- und akustische Alarme. © Flir

Der VP50-2 wurde für Experten entwickelt, die elektrische Anlagen in Wohn-, Gewerbe- und Industriegebäuden warten müssen. Damit können sie einen Wechselstromkreis vor Arbeitsbeginn auf vorhandene Spannung überprüfen, Spannung bei freiliegenden spannungsführenden Teilen oder durch die Isolation hindurch erkennen, spannungsführende Leiter in Schaltschränken, Schaltern und Steckdosen ausfindig machen sowie spannungsführende Leitungen und den Verlauf von Stromkreisen verfolgen.

Mit seinen mehrfarbigen LEDs, seiner Vibrationsfunktion und seinem akustischen Alarm kann der VP50-2 Experten vor vorhandener Spannung warnen. So wird sichergestellt, dass die Prüfer seine Alarmsignale auch in lauten und dunklen Umgebungen deutlich erkennen und wahrnehmen. Zudem wurde der VP50-2 für eine sorgenfreie langjährige Nutzung entwickelt. Sein Gehäuse mit Rollschutz und seine robuste Konstruktion können einem Sturz aus drei Metern Höhe auf Beton widerstehen.

Da der VP50-2 auch über eine CAT IV 1.000 V Sicherheitseinstufung verfügt, kann der Benutzer mit diesem elektrischen Spannungsprüfer vorhandene Wechselspannung erkennen, ohne dafür Leiter in Steckdosen berühren zu müssen. Der VP50-2 eignet sich für alle Länder, in denen die Steckdosenspannung 100 bis 120 Volt beträgt. Der VP52-2 bietet dieselben Funktionen wie der VP50-2 und eignet sich für alle Länder, in denen die Steckdosenspannung 200 bis 240 Volt beträgt. as

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Nahinfrarotkameras

Blicken ins Profil und durch Glas

Mit den gekühlten Nahinfrarotkameras der A6260-Serie hat Flir zwei Kameras im Programm, die sich für Laser-Profilerfassung, Überprüfung von Silizium-Wafern sowie den infraroten Blick durch Glas und aufgetragene Farbschichten eignen.

mehr...

Wärmebildanwendung

Wärmebilder auf der Fachpack

Zum ersten Mal stellt Wärmebildspezialist Flir Systems auf der Fachpack in Nürnberg aus. Gemeinsam mit dem Integrator Itema und dem Verpackungslösungsanbieter Bytronic zeigt das Unternehmen, was Thermografie im Verpackungsbereich leisten kann.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem handling Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem handling Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite