Anzeige - Highlight der Woche

Produktionsanlagen effizient und kostenoptimiert automatisieren

Hirata bietet sowohl schlüsselfertige Komplettanlagen als auch die Teilautomatisierung einzelner Produktionsschritte: Palettieren, Montieren, Messen/Prüfen, Kleben/Vergießen, Lasermarkieren usw.

© Hirata

Dadurch können unterschiedlichste Aufgabenstellungen sowohl technisch als auch wirtschaftlich optimal gelöst werden. Erfahrene Ingenieure konstruieren die Teil- und Komplettsysteme bis ins Detail. In der Hirata-eigenen Fertigung werden diese dann produziert und vormontiert. Qualifiziertes Personal installiert die Systeme bei den Kunden und programmiert die Steuerungen der Systeme und Komponenten. Von der Beratung und Planung über die Herstellung, Installation und Schulungen vor Ort bis hin zur Wartung: Kunden erhalten das gesamte Engineering aus einer Hand. In den Automatisierungslösungen werden sowohl Hirata-Produkte, wie Roboter und Palettierer, als auch Transport- und Automatisierungs-Komponenten anderer Hersteller integriert.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Anzeige

Bodenroller statt Transportwagen

Für die Zwischenlagerung von Traystapeln oder den Transport von Traystapeln innerhalb der Fertigung bietet Hirata neben seinen bewährten Transportwagen als weitere Option für seine Traywechselsysteme die De-/Palettierung direkt von bzw. auf...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Anzeige

Bodenroller statt Transportwagen

Für die Zwischenlagerung von Traystapeln oder den Transport von Traystapeln innerhalb der Fertigung bietet Hirata neben seinen bewährten Transportwagen als weitere Option für seine Traywechselsysteme die De-/Palettierung direkt von bzw. auf...

mehr...

Anzeige

Rundum-Paket für die Intralogistik

In Zeiten von E-Commerce und Same Day Delivery wird der schnelle reibungslose Warenumschlag immer wichtiger. Eine bedeutende Rolle übernimmt in diesem Kontext die Kommissionierung. Zum Einsatz kommen dabei u.a. automatisierte Logistikanlagen,...

mehr...