Antriebe

Nur ein Kabel

Die neue Motorenreihe Dynasin DD reduziert das Trägheitsmoment und steigert so die Dynamik erheblich. Betrachtet man das Beschleunigungsvermögen, wurde dieses mehr als verdoppelt.

Halbiert wurde hingegen der Anschluss: Die Motoren werden mit einer Einkabelausführung angeboten. Diese Einkabellösung von AMK vereint Spannungsversorgung und das digitale Gebersignal in einem Kabel. Eine hohe Energieeffizienz ergibt sich aus hochwertigem Materialeinsatz und der Motortechnologie. Durch den Einsatz von Kühlungskonzepten und einem effektiven Wärmemanagement kann die erreichbare Dauerleistung weiter gesteigert werden.

Mit einer Lebensdauer von 40.000 Stunden lägen die durchschnittlichen Standzeiten praktisch doppelt so hoch als bei den marktüblichen 20.000 Stunden. Die DD-Motoren werden modular aufgebaut, was nicht nur eine schnellere Lieferzeit sondern auch individuelle Erweiterungen zulasse, teilt Hersteller AMK mit. Die Baureihe Dynasin DD umfasst zunächst zwei verschiedene Baugrößen und verschiedene Längen. Es gibt sie sowohl konvektionsgekühlt als auch mit Flüssigkeitskühlung. bw

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Smart Process Gating

Sicherheit für die Smart Factory

Leuze hat neue Varianten seines Sicherheits-Laserscanner RSL 400 verfügbar gemacht. Er kombiniert in einem kompakten Gerät Sicherheitstechnik mit Messwertausgabe für fahrerlose Transportsysteme (FTS) und ermöglicht so Absicherung und Navigation.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Blickle

Rund um Räder und Rollen

Blickle ergänzt seine elektrischen Antriebssysteme der ErgoMove-Familie um ein neues Modell. Bislang vereinfachen diese das Bewegen von Lasten bis 2.000 Kilogramm und umfasst die Systeme ErgoMove 1000 und 2000 sowie 2000T.

mehr...

Corona-Virus

Hannover Messe 2020 abgesagt

Die Hannover Messe ist für 2020 endgültig abgesagt. Nachdem die Industrieschau wegen des sich ausbreitenden Coronavirus zunächst von April auf Juli verschoben worden war, gab die Deutsche Messe nun die Absage bekannt.

mehr...