psb kombiniert Intralogistik-Verfahren

Ein System für die Hochfrequenz-Kommissionierung

Das Highlight des psb Auftritts auf der Logimat bildet die Präsentation der erfolgreichen Shuttle-Lösung vario.sprinter im Live-Betrieb, heißt es in einer Vorankündigung des Unternehmens. Ergänzt wird diese Präsentation durch aussagekräftige Referenzen zum psb Hochleistungs-Kommissioniersystem rotapick.

Rotapick Hochleistungs-Kommissioniersysteme ermöglichen bis zu 1.000 Picks pro Stunde und reduzieren die Lagerbewegungen. (Fotos: psb)

Insbesondere für hochfrequente Anforderungen, wie beispielsweise im E-Commerce, werden bei psb im Liegewarenbereich diese beiden Systeme erfolgreich zu einer Intralogistik-Gesamtlösung kombiniert.

Ein Überblick über die umfassende Systemkompetenz von psb im Bereich der Hängefördertechnik sowie den weiterentwickelten psb Taschensorter runden den Messeauftritt ab.

psb Taschensorter zum effizienten Puffern, Sortieren und Transportieren von Liegeware.

Mit dem Taschensorter können nahezu alle Warengruppen sehr effizient hängend gepuffert, transportiert und sortiert werden. Dabei zeichnet sich das Transportsystem, das bewährte Einzelteiltransportsystem psb Micro-Trolley mtr, durch seine sehr hohe Leistung und Wirtschaftlichkeit aus. In jeden Micro-Trolley ist eine Tasche eingehängt, welche mit einem zu sortierenden Teil beladen werden kann. bw

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Lagerlösung

Fliegenspray mutiert von A nach D

Krämer Pferdesport, Europas Marktführer für Reitsportartikel mit einem Sortiment von mehr als 20.000 unterschiedlichen Artikeln, hat psb mit der Realisierung eines hochleistungsfähigen Logistikzentrums beauftragt.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige