Neuer Geschäftsführer

Hymer erweitert die Führungsspitze

Gemeinsam mit Jörg Nagel und Tobias Weiß bildet ab sofort Jochen Kirchner die neue Führungsspitze des Steigtechnik- und Automotive-Spezialisten Hymer-Leichtmetallbau in Wangen im Allgäu.

Neue Dreierspitze: Jochen Kirchner, Jörg Nagel und Tobias Weiß (von links) bilden die Geschäftsführung des Steigtechnik- und Automotive-Spezialisten Hymer-Leichtmetallbau. © Hymer

Seit November erweitert Jochen Kirchner die Geschäftsführung des Steigtechnik- und Automotive-Herstellers Hymer-Leichtmetallbau. Das Unternehmen mit Sitz in Wangen im Allgäu trägt mit der erweiterten Geschäftsleitung dem kontinuierlichen Firmenwachstum Rechnung und sieht sich mit der neuen Dreierspitze für kommende Herausforderungen optimal aufgestellt.

Nach seinem Studium der Betriebswirtschaftslehre mit technischem Schwerpunkt war Jochen Kirchner an verschiedenen Standorten weltweit in leitenden Positionen tätig, unter anderem rund 20 Jahre lang für den Technologiekonzern ABB. Zuletzt war er mehrere Jahre lang Mitglied der Geschäftsführung Wilhelm Layher.

Neben Jörg Nagel (Zentralbereiche) und Tobias Weiß (Geschäftsbereich Fahrzeugtechnik) verantwortet Jochen Kirchner künftig die Unternehmensbereiche Steigtechnik Serie sowie Hymer Project Ein besonderes Augenmerk richtet der Betriebswirt hierbei auf das Thema Vertrieb: „Eine stetige Anpassung der Vertriebsstrukturen an die Anforderungen des Marktes ist für ein kontinuierlich wachsendes Unternehmen wie Hymer-Leichtmetallbau unabdingbar. Dabei gibt es einige Aspekte, mit denen es sich auseinanderzusetzen gilt – beispielsweise das Thema E-Commerce.“ as

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Metallbearbeitung

C-Teile-Beschaffung via Kanban-System

Das Metallbearbeitungsunternehmen Bleyer ist auf Komponenten für KFZ-Prüfstände spezialisiert. Ein Kanban-System von Otto Roth sorgt dafür, dass die in Fertigung und Montage benötigten Artikel in der gewünschten Menge vorrätig und leicht zu finden...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige