Produktionslogistik

Hoch hinaus und hygienisch rein

Hygiene in der Produktion, effiziente Ausnutzung der Produktionsfläche und eine hohe Gesamtanlagen-Effektivität: Flexlink präsentiert seine aktuellen Automatisierungslösungen auf der Fachpack.

Kompakt, sicher und intuitiv zu bedienen: Die standardisierte Palettierzelle von Flexlink benötigt keinen Schutzzaun. © Flexlink

Eine der größten Herausforderungen in der Produktion: Eingeschränkte Platzkapazität. Der kompakte Spiral-Elevator von Flexlink braucht mit seinem kleinen Durchmesser von weniger als 600 Millimeter bis zu 40 Prozent weniger Platz. Er transportiert die Produkte bis auf eine Höhe von 2,30 Meter und maximiert so die vorhandene Produktionsfläche. Der Kompaktförderer ist in sechs Standardkonfigurationen verfügbar und innerhalb weniger Stunden installiert.

Ebenfalls am Flexlink-Stand zu sehen ist die neue standardisierte Palettierzelle. Der kleine Roboter kommt im Vergleich zu industriellen Robotern mit der Hälfte des Platzes aus, und die Packmuster lassen sich intuitiv programmieren. Außerdem ist kein Schutzzaun nötig.

Der Spiralförderer benötigt nur wenig Grundfläche und eignet sich für enge Produktionsstätten. © Flexlink

Auch die Anforderungen an die Produktions-Hygiene stellt für viele Kunden eine Herausforderung dar: Hier unterstützt der modulare Mattenketten-Förderer WLX aus Edelstahl, der 3A-zertifiziert ist und den EHEDG-Richtlinien entspricht. Er ist in verschiedenen Breiten erhältlich und aufgrund seiner Konstruktionsdetails schneller und gründlicher zu reinigen.

Und damit die Produktionslinien den individuellen Ansprüchen der Kunden gerecht werden, bietet das Flexlink-Design-Tool die ideale Software-Lösung, um den eigenen Förderer oder eine komplette Linie zu entwerfen. Gearbeitet wird mit einer einfachen Drag-and-Drop-Funktion, und die Bestellungen erfolgen durch direkte Anbindung an den Online-Store. as

Anzeige

Halle 3, Stand 113

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Automatisierter Transport

Elf FTF sollt ihr sein

Sauer Polymertechnik hat für seinen Produktionsstandort Föritztal von Jungheinrich ein Fahrerloses Transportsystem (FTS) mit elf Fahrerlosen Transportfahrzeugen (FTF) vom neuen Typ ERC 213a geordert, die in zwei Hallen den Materialfluss zwischen...

mehr...

Palettengabel

Gute Sicht, ruhiger Lauf

Die Generation G der 3/2/1-Palettengabeln von Meyer ermöglicht beim Aufnehmen der Paletten optimierte Sichtverhältnisse in der Ladesituation, durch den synchronen Gleichlauf der Gabelzinken und die schnellen Öffnungs- und Schließgeschwindigkeiten...

mehr...
Anzeige
Anzeige

Intralogistik

Viastore blickt optimistisch auf 2020

Viastore mit Sitz in Stuttgart verzeichnet 2019 sowohl beim Auftragseingang als auch beim Umsatz ein Wachstum und blickt optimistisch auf 2020. Das gab CEO Philipp Hahn-Woernle Ende November bei der jährlichen Presseveranstaltung bekannt.

mehr...
Anzeige

Lithium-Ionen-Batterien

Für jeden die passende Batterie

Linde Material Handling erweitert sein Lithium-Ionen-Batterieportfolio. Im Traglastbereich von zwei bis 3,5 Tonnen (Linde E20 bis E35) gibt es neben den Kapazitätsklassen mit 24,1 und 60,3 Kilowattstunden neuerdings die größere Batterievariante mit...

mehr...

Sicherheit für FTS

Immer in Bewegung

Damit in der Smart Factory fahrerlose Transportsysteme auf Basis natürlicher Umgebungsmerkmale automatisch navigieren können, stellt Leuze electronic zwei Produkte vor: Den Sicherheits-Laserscanner RSL 400 sowie den OGS 600.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Elektro-Stapler

Aufgelegt zu neuem Elektro-Fahrspaß

Elektro-Stapler. Still hat die Baureihe RX 60-25/35 neu aufgelegt. Das neue Antriebskonzept mit zwei Motoren, aktiver Kühlung und verkürzten Wegen für die Leistungsübertragung, sorgt für kurze Reaktionszeiten und eine maximale Anzugskraft.

mehr...

Bielefeld

Torwegge eröffnet Erlebniswelt in Bielefeld

Knapp zwei Jahre nach dem Baustart hat Torwegge seine neue Erlebniswelt offiziell eingeweiht. Mit dem Ausbau des Standorts bekennt sich der Intralogistikspezialist erneut zu seinem Hauptsitz Bielefeld und will die Möglichkeiten des direkten...

mehr...