Hybrid-Linearsystem

Leicht zur Seite

Um Türen, Monitore oder auch Panels zu verschieben, werden Linearsysteme gerne an der Maschinenwand eingesetzt. Damit die Linearführungen die seitlichen Kräfte besser aufnehmen können, hat Igus ein Hybrid-Linearsystem entwickelt.

Zwei schmiermittelfreie Hybrid-Rollenlager ermöglichen ein leichtes Verstellen in der seitlichen Einbaulage. © igus

Zwei Hybrid-Lager sorgen mit Polymer-Rollen und Tribo-Gleitfolien für eine reibungsarme Verstellung. Das Lager WJRM-41-10 besitzt zwei schräg versetzte Polymer-Rollen mit optimierter Ausrichtung für eine bessere Kraftaufnahme und ein leichteres Rollen. Das Hybrid-Rollenlager WJRM-31-10 mit Einzelrolle ist wiederum das passende abstützende Lager auf der Gegenseite. Durch den Einsatz der beiden Rollenlager kann der Anwender die Reibwerte um die Hälfte minimieren und die Lebensdauer seiner Anwendung erhöhen. In beiden Lagern befinden sich, zusätzlich zu den Rollen, Gleitelemente aus dem Tribo-Kunststoff Iglidur J. Die beiden Lager lassen sich variabel auf den gewünschten Lagerabstand positionieren. as

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige