Arbeitssicherheit

Smart gekleidet

„Sehen und gesehen werden“ ist mit Blick auf die Arbeitssicherheit in Warenlagern und in Produktionsstätten ein wichtiger Aspekt. Topsystem bietet daher seine aktuelle Kommissionierweste in der Ausführung einer Warnschutzweste an: Die Lydia-Voice-Wear High Vis+ ermöglicht eine ergonomische und effiziente Sprachkommissionierung und sorgt zugleich für Schutz und Sichtbarkeit.

Die Lydia-Voice-Wear High Vis+ ermöglicht eine ergonomische und effiziente Sprachkommissionierung und sorgt durch das spezielle Design auch für Schutz und Sichtbarkeit. © Topsystem

Dank modernster Mikrofontechnik ist sie selbst in geräuschintensiven Umgebungen und bei extremen Temperaturen einsetzbar. Die Weste erfüllt sowohl den Oeko-Tex-Standard 100 als auch die Norm EN ISO 20471 für höchste Sichtbarkeit. Topsystem kombiniert mit der Weste die Vorteile der Kommissionier- mit denen einer Warnschutzweste – daraus resultieren Ergonomie und Arbeitssicherheit in Logistik, Industrie und Produktion. Dem Prinzip „hands free, eyes free, head free“ folgend bleiben Kopf und Hände komplett frei, wodurch die Bewegungsfreiheit der Mitarbeiter steigt und die Blickbewegungen unbeeinträchtigt sind. Das Anlegen eines Headsets sowie externe Kabelführungen entlang des Körpers entfallen. Für eine optimale Spracherkennung ist die Weste mit einem integrierten Hochleistungsmikrofon ausgestattet. Der Sprachcomputer wird in einer Tasche auf der Körpervorderseite getragen; das macht den Akkuwechsel einfacher. Auch Staplerfahrer können von den Vorteilen der Kommissionierweste profitieren. pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Management

Proglove: Zuwachs an der Spitze

Proglove, Spezialist für Industrie Wearables, bekommt Zuwachs an der Spitze. Ab sofort leitet Eva Fischer als Vice President Human Resources das Resort Personal. In dieser Position berichtet sie direkt an CEO Andreas König.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Handschuhscanner

Weg mit der Pistole!

Proglove, Spezialist für Industrie-Wearables, hat seine aktuellen Handschuhscanner vorgestellt. Die Barcodescanner sind bereits bei einigen Industrieunternehmen im praktischen Einsatz – überall dort, wo Mitarbeiter bislang konventionelle...

mehr...
Anzeige

Lebensmittelindustrie

Mit Robotik zur perfekten Brezel

Die Lebensmittelindustrie zählt zu den stärksten Wachstumsmärkten für die Automatisierungsbranche. Roboter belegen Pizzen, portionieren Käse, sortieren, verpacken und palettieren. Trapo zeigt, wie automatisierte Lösungen Fehlerquellen reduzieren und...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Selbstlernende Software

KI hilft sparen

Mit der Lager-Optimierungs-Software (LOS) von Heureka Business Solutions sollen die Durchlaufzeiten im Lager um mehr als 30 Prozent sinken. Die Entwicklung der Software war getrieben durch den Umstand, dass die industriellen Intralogistik-Prozesse...

mehr...