Induktivsensoren

Rückschluss auf die Last

Mit den Alphaprox-IR12- und IR18-High-Sensitivity-Sensoren bietet Baumer die ersten teachbaren Standard-Induktivsensoren zur Messung kleinster Positionsänderungen. Dank der hohen Empfindlichkeit und Linearität eignen sie sich für die indirekte Kraftmessung.

Mit den Alphaprox-IR12- und IR18-High-Sensitivity-Sensoren bietet Baumer die ersten teachbaren Standard-Induktivsensoren zur Messung kleinster Positionsänderungen.

So kann beispielsweise in einer Maschine aus der Durchbiegung eines Metallträgers auf die wirkende Last geschlossen werden. Dies konnte bisher nur durch teure Wirbelstromsensoren oder aufwändige zu montierende Dehnmessstreifen gelöst werden. Alphaprox-High-Sensitivity-Sensoren haben einen weiteren Vorteil: Mit dem Teachverfahren lassen sie sich einfach und schnell montieren und in Betrieb nehmen. Die mühsame mechanische Feinjustage gehört damit der Vergangenheit an.

Die Sensoren haben einen Messbereich von 0,25 Millimeter und erfassen selbst in schwierigen Umgebungen relative Positionsänderungen im Mikrometerbereich, so Baumer. Dank dem reduzierten Messbereich bewirken bereits kleinste Auslenkungen eine große Änderung des Ausgangssignals und lassen sich selbst mit Standard-8-bit-Eingangsmodulen weiterverarbeiten.

Auf Kundenwunsch können die Sensoren auch mit einem individuellen Messbereich geliefert werden. Durch die kompakte Bauform ohne externen Verstärker sind sie nicht nur eine hochinteressante Alternative zu Wirbelstromsensoren. Sie sind auch eine berührungslose und einfach zu montierende Alternative zu Dehnmessstreifen, ohne Einwirkungen auf das zu messende Objekt. Die Sensoren können an unterschiedlichen Stellen montiert werden und passen somit in jedes Maschinendesign. bw

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kraftmessdosen

Kraftsensoren für hohe Lasten

Der Elektronik-Spezialist Megatron hat die Kraftmessdosen der KMC-Serie neu in sein Programm aufgenommen. Die sogenannten „Pancakes“ eignen sich für den Einsatz in Pressen, Prüfmaschinen, LKW-Waagen sowie in großen Behälter- und Trichterwaagen.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Positionssensor

Nahezu kein Hubverlust

Siko hat einen neuen Positionssensor SGH10L für Hydraulik- und Teleskopzylinder entwickelt. Er eignet sich speziell für den Einsatz in Anwendungen, bei denen nahezu kein Hubverlust durch die Integration des Sensors in den Zylinder akzeptiert werden...

mehr...

Antriebstechnik

Die Kupplung wird smart

R+W präsentiert die intelligente Kupplung. Ziele des Industrial Internet of Things sind die Optimierung der betrieblichen Effizienz, Kostensenkungen sowie die Überwachung von Geräten oder Maschinen auf Basis von erhobenen und verarbeiteten Daten.

mehr...

Sicherheit für FTS

Immer in Bewegung

Damit in der Smart Factory fahrerlose Transportsysteme auf Basis natürlicher Umgebungsmerkmale automatisch navigieren können, stellt Leuze electronic zwei Produkte vor: Den Sicherheits-Laserscanner RSL 400 sowie den OGS 600.

mehr...