Elektrokettenzug

Sicherheit beim Bedienen

Kito verweist auf den EDC-Elektrokettenzug als Handhabungslösung. Er wurde nun mit angepasstem Magnetgreifer und einigen neuen Features erweitert. Der Kettenzug ist schnell, zuverlässig, leicht und kompakt designt.

EDC-Elektrokettenzug mit Zylindersteuerung. © Kito

Dieser Kettenzug sei derzeit der leichteste seiner Art. Er eignet sich zum schnellen Hantieren jeglicher Ladung. Über das Potentiometer sind zwei verschiedene Geschwindigkeitsstufen möglich. Außerdem ist der Zug mit einer präzisen Zylinderhandgriffsteuerung ausgestattet. Der Mitarbeiter kann also mit einer Hand die Last führen und mit der anderen den Hebevorgang steuern. Das ist ein Vorteil bei wiederkehrenden Transportabläufen und sorgt für Sicherheit beim Bedienen. pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Handling

Intelligentes Teilezuführsystem

Das Teilezuführsystem Flexibowl wird jetzt in Deutschland von der hessischen Cretec GmbH vertrieben und ist dadurch auch als Teil der applikationsspezifischen Komplettlösungen des QBIC-Systems erhältlich.

mehr...

Destaco

Feste Verbindung mit Kraftspanner

Das pneumatisch angetriebene Kraftspanner-Modell 84A40-1 / 84A50-1 von Destaco erzeugt trotz seines kompakten Zweiarm-Designs einen hohen Kraft- und Toleranzausgleich, um Bleche bei kritischen Anwendungen fest miteinander zu verbinden.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Hovmand

Hebezeuge mit Kippfunktion zum sicheren Abfüllen

Hovmand erweitert sein Spektrum an Hebezeugen. Ein Eimerheber mit manueller Kippeinheit unterstützt beim speziellen Handling von Eimern und kleinen Fässern, eine mobile Kanister-Abfüll-Hilfe erleichtert das Transportieren und Umfüllen von Kanistern.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige