handling award 2019: Die erfolgreichen Teilnehmer

Kategorie 1

Komponenten für
Handhabung und Montage

In der Kategorie 1 wurden ein modulares Transportsystem, ein Automatikhaken und ein Baukasten für Press- und Fügeanwendungen ausgezeichnet.


Zum Beitrag

Kategorie 2

Robotik -
Systeme und Peripherie

In der Kategorie 2 "Robotik - Systeme und Peripherie" wurden ein kollaborativer Industrieroboter, ein Softwaremodul zur Inbetriebnahme und Steuerung eines Roboters sowie Service Robotik Module ausgezeichnet.

Zum Beitrag

Kategorie 3

Automatiserung

In der Kategorie 3 "Automatisierung" gingen die Preise an einen Sicherheits-Laserscanner, einen smarten Lichtvorhang und eine Plattform für die virtuelle Inbetriebnahme von elektrischen Antriebssträngen.

Zum Beitrag

Kategorie 4

Lager, Kommissionierung, Intralogistik

In der Kategorie 4 "Lager, Kommissionierung, Intralogistik" wurden eine Lösung zur flexiblen Zellenfertigung, ein Schienensystem zur Schwerlastbeförderung und ein 3D-Staplerleitsystem ausgezeichnet.

Zum Beitrag

Kategorie Bestes Start-up

Robotik für alle Unternehmensgrößen

Mit dem „Highly Optimized Robotic Systems Technology“ abgekürzt HORST wagte ein junges Konstanzer Unternehmerteam den Sprung auf den Robotikmarkt. Die pfiffige Kombination aus Hardware und Software überzeugte die Jury, Fruitcore den Preis für das beste Start-up im Wettbewerb zu verleihen.

Zum Beitrag

Kategorie Leserpreis

Das Know-how der Leser

Erstmals hatten beim 6. handling award auch die Leser ein Votum. Der Gewinner ist das junge Unternehmen Hohe Tanne mit dem hygienegerechten Greifer Fl.A.S.H.





Zum Beitrag