Neue Getriebeserien

Planetengetriebe mit hohem Drehmoment

Für Anwendungen, die ein hohes Drehmoment erfordern, hat Nanotec High-Torque-Planetengetriebe in zwei Größen und vielen Untersetzungen im Programm.

Beide Getriebeserien werden in ein- und zweistufigen Varianten angeboten. © Nanotec

Das Getriebe GP42 ist für Motoren mit NEMA 17-Flansch sowie die Außenläufermotoren DF45 von Nanotec konzipiert. Es kann mit allen bürstenlosen DC- und Schrittmotoren in Baugröße NEMA 23 und 24 (56/60 Millimeter) kombiniert werden. Zur Steigerung von Effizienz und Lebensdauer bei erhöhten Axial- und Radiallasten ist das GP56 auch mit verstärkter Abtriebslagerung sowie nadelgelagerten Planeten lieferbar. Beide Getriebeserien werden in ein- und zweistufigen Varianten angeboten, ihr Nennmoment liegt zwischen 1,8 und 23,5 Newtonmeter. Das maximale Getriebespiel beträgt 0,95 Grad.

Durch die simulationsgestützte Verzahnungsauslegung wurden Verzahnung, Materialien und Härtungsverfahren gegenüber früheren Baureihen optimiert, dadurch erzielen die High-Torque-Getriebe ein wesentlich höheres Drehmoment als Getriebe vergleichbarer Bauart. Zudem ermöglicht ihr modularer Aufbau eine schnelle und einfache Anpassung an individuelle Kundenanforderungen. as

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Linearaktuatoren

Für enge Bauräume

Ab sofort bietet Nanotec Linearaktuatoren mit integrierter Linearführung und kurzer Bauweise in den Baugrößen NEMA 11 und NEMA 17 an. Bei den Serien LGA28 und LGA42 ist die Gesamtlänge der Führung nur zehn Millimeter länger als der Arbeitshub.

mehr...

Schrittmotor

Mehr Drehmoment

Mit dem SC2818 stellt Nanotec einen Schrittmotor mit Flanschgröße 28 Millimeter und einem Drehmoment bis 0,22 Newtonmeter vor. Damit zeigt der SC2818 ein mehr als 30 Prozent höheres Drehmoment als handelsübliche Motoren derselben Baugröße,...

mehr...
Anzeige

Materialfluss gezielt optimieren

Die Prinzipien der schlanken Produktion, kompakt für Sie zusammengefasst. Informieren Sie sich im kostenfreien Leitfaden von item: Was heißt „lean“? Welche Schritte sind erforderlich? Hierbei liegt der Fokus auf dem Einsatz und Bau kosteneffizienter Betriebsmittel.

mehr...

Kraftvolle Exlar-Aktuatoren

Jede Menge Kraft drauf

Die GSX-Elektrozylinder von Curtiss Wright setzt A-Drive bereits seit langem in seinen Aktuatorlösungen ein. Nun sind diese Zylinder serienmäßig mit Optionen ausgestattet, die bisher nur als Sonderausführung zur Verfügung standen.

mehr...
Anzeige

Integrierte Antriebe

Integrierte Antriebe

In Zeiten smarter und digitaler Automation erleben integrierte Antriebe aufgrund ihrer Dynamik und Flexibilität einen rasanten Aufschwung. Darauf verweist Heidrive und bietet auf Basis eines neuen, modularen Baukastens speziell konzipierte Antriebe...

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

Schmal gebaut und direkt auf den Bodenroller
Das neue Palettierer-Modell der AST-Baureihe von Hirata vereint das schmalbauende Gestell der AST-Serie mit den Vorteilen der direkten De-/Palettierung von bzw. auf klassische Bodenroller.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Highlight der Woche

Das Kompetenzzentrum Fabrikplanung von Hinterschwepfinger unterstützt Fertigungsunternehmen bei Neuplanung, Modernisierung und Restrukturierung von Standorten - für optimale Flächeneffizienz und Materialflüsse sowie intelligent integrierte Industrie-4.0-Lösungen.

Zum Highlight der Woche...