Standardisierte Antriebe

Neue Servomotoren erweitern Groschopp-Portfolio

Groschopp ergänzt sein Angebot an Standardantrieben um eine neue Baureihe: Die Servomotoren der Serie EGKZ mit Leistungen zwischen 0,4 und drei Kilowatt vervollständigen das bestehende Programm der Elektromotoren aus Viersen.

Die Servomotoren der Serie EGKZ mit Leistungen zwischen 0,4 und drei Kilowatt ergänzen Groschopps Angebot an Standardantrieben. © Groschopp

Mit den neuen EGKZ-Servomotoren skaliert Groschopp sein Portfolio und kann seinen Kunden jetzt auch im Bereich standardisierter Antriebe Angebote machen. Die neue Baureihe umfasst Servomotoren in den Baugrößen 60, 80, 110 und 130. Der Leistungsbereich der Motoren liegt zwischen 0,4 Kilowatt (1,27 Newtonmeter) und drei Kilowatt (14,3 Newtonmeter), die Versorgungsspannung bei 220 Volt AC oder 380 Volt AC.

„Die neuen Motoren passen als Ergänzung sehr gut in unser bestehendes Portfolio. Der neue EGKZ ist für alle Kunden interessant, die einen guten und robusten Servomotor zu interessanten Konditionen suchen“, erklärt Christian Skaletz, Produktmanager Servomotoren bei Groschopp.

Neben Standardantrieben fertigt Groschopp vor allem applikationsspezifische Motoren, Getriebe und Regler. 90 Prozent aller Antriebslösungen, die auf eigener Grundlagenforschung beruhen, sind kundenspezifisch angepasst. Entsprechend gut bewähren sich die Produkte der Viersener in vielen Branchen – darunter die Automobilindustrie, der Maschinenbau und die Medizintechnik. as

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Schneckengetriebe

Modularer Aufbau

Schneckengetriebe der Vario-Familie seien flexibel an unterschiedliche Gegebenheiten anpassbar und kombinierbar mit diversen Motoren, so der Hersteller Groschopp. Die Vario-Getriebe VE31 und VE40 haben ein robustes Aluminiumgehäuse und glatte...

mehr...

Servoregler

Für kleine Dimensionen

Groschopp stellt seinen neuen Servoregler RBD-S+ vor. Er wurde speziell für Anwendungen entwickelt, bei denen eine herkömmliche SPS überdimensioniert wäre. Der Nachfolger des bisherigen RBD-S-Servocontrollers ist mit einer Leistung von 800 VA fast...

mehr...

Hygienic-Design-Motoren

Antriebe für Fördertechnik

Von Groschopp kommen Antriebe, Motoren und Regler sowie Komplettlösungen für kleinere und mittlere Anlagen. Vor allem die Nahrungsmittelindustrie, die Verpackungsindustrie, die Pharma- und Chemie-Industrie setzen im Bereich Fördertechnik auf diese...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Dunkermotoren

Mit IoT auf die Motek

Auch 2019 ist Dunkermotoren wieder auf der Motek in Stuttgart vertreten und präsentiert Produkthighlights rund um das Thema Industrial Internet of Things. Mit dabei: tubulare Lineardirektantriebe.

mehr...

Antriebe

Intelligent automatisiert

Der ECI 63.xx K5 von ebm-papst kann als Antrieb in Positionier-, Drehzahl- oder Strom- oder Momentenregelung betrieben werden und unterstützt damit die Kommunikations- und Bewegungsprofile nach IEC 61800-7 (DS402).

mehr...